HERZLICH WILLKOMMEN beim Evangelischen Diakonissenring Metzingen e.V. ~ ~ Altenzentrum und Schriftenmission

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

20.09.18 Fahrdienst Tagespflege

Ab Montag, 24.09.2018 wird das Unternehmen „s’Bussle GmbH“ mit Sitz in Dettingen den Fahrdienst für die Tagespflege übernehmen. Das Fahrdienst und Transport-Unternehmen ist bewährt in der Region Metzingen, Bad Urach, Schwäbische Alb, Reutlingen, Tübingen und bis nach Stuttgart. Die Kleinbusse mit...

mehr

17.09.18 Ehrenamt

Unzählige Dienste werden im Evang. Diakonissenring ehrenamtlich - also kostenlos - für die Bewohner erbracht. Dabei sind es oft die kleinen und unscheinbaren Dinge, die für selbstverständlich gehalten werden und deren man sich erst bewusst wird, wenn sie nicht mehr da sind, also fehlen. Zum Leben...

mehr

30.07.18 Gute Bewertung des Pflegedienstes

Das Ergebnis der jüngsten MDK-Prüfung (Medizinischer Dienst der Krankenkassen) ergab die Gesamtnote "sehr gut" (1,4) für den Evang. Diakonissenring Metzingen e.V. Die Befragung der Bewohner nach 18 Kriterien brachte mit 1,0 die Bestnote. Die Pflegeeinrichtung dankt all den Mitarbeiterinnen und...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Zur Nahost-Tagung der Akademie Bad Boll

    Die Tagung zum Nahost-Konflikt der Evangelischen Akademie Bad Boll an diesem Wochenende steht in der Kritik, hauptsächlich Israel-Kritiker der BDS-Bewegung (Boycott - Desinvest - Sanction) zu Wort kommen zu lassen, Aktivisten hatten die Landeskirche aufgefordert, die Tagung abzusagen. Landesbischof July bezieht Stellung.

    mehr

  • „Eine besondere Verantwortung“

    Seit zwei Jahren gibt es die Projektstelle Friedenspädagogik der Landeskirche. Was sind die Aufgaben? Welche Themen stehen derzeit im Vordergrund? Ute Dilg hat mit den beiden Friedenspädagogen Johannes Neudeck und Hannah Geiger gesprochen.

    mehr

  • „Friede sei ihr erst Geläute“

    Unter diesem Motto aus Friedrich Schillers Lied von der Glocke lädt das Europäische Kulturerbejahr 2018 zum europaweiten Glockenläuten anlässlich des Internationalen Friedenstags am 21. September ein. Daran beteiligen sich auch viele evangelische Gemeinden in Württemberg.

    mehr