HERZLICH WILLKOMMEN beim Evangelischen Diakonissenring Metzingen e.V. ~ ~ Altenzentrum und Schriftenmission

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

(C) https://pixabay.com

17.04.18 Demenz - Alzheimer - Pick-Krankheit: was ist das eigentlich?

Von Alzheimer oder einer anderen Form der Demenz sind derzeit rund 1,6 Millionen Männer und Frauen in Deutschland betroffen. Weil wir immer älter werden, sind es 2050 voraussichtlich 2,6 Millionen. Dennoch herrscht viel Unwissen über die Krankheit, die überwiegend Menschen über 65 und einige wenige...

mehr

© Timo_Klostermeier_pixelio.de

01.03.18 Musikalische Klänge zum Gottesdienst

Am Sonntag, 04.3.2018 findet bei uns im Festsaal ein ganz besonderer Gottesdienst statt.

Annette Bidlingmaier (Sopran), Irmgard Zöfel (Violine), Herber Wallner (Violine), Gebhard Geiger (Violoncello) musizieren unter der Leitung von Herrn Otto Heymann (Orgel).

 

Sie sind herzlich willkommen, den...

mehr

01.03.18 Informationen für Angehörige

Gerade frisch aus dem Druck gekommen ist der neue Angehörigenbrief auf den Weg zu den Angehörigen und Betreuer unserer Bewohner. Anschaulich informieren wir kurz über aktuelle Themen aus unserer Einrichtung.

Weiter Informationen erhalten Sie natürlich auch am nächsten Angehörigentreffen. Die...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Bildung für alle

    Die Bedeutung der Bildung in evangelischer Theologie und Kirche ist nach Überzeugung von Landesbischof July kaum zu überschätzen. Weil der Protestantismus allen das Lesen der Bibel ermöglichen wollte, habe er breiten Schichten Zugang zur Bildung verschafft.

    mehr

  • 50 Jahre Klosterkonzerte Maulbronn

    Mehr als 1.000 Konzerte mit Künstlern und Ensembles aus aller Welt und hunderttausende Besucherinnen und Besucher. So lassen sich 50 Jahre Klosterkonzerte Maulbronn beschreiben. Das Festjahr, das das Ensemble Classique mit seinem Programm „Brassissimo“ am 12. Mai eröffnet, lässt Besonderes erwarten. Stephan Braun hat den künstlerischen Leiter Sebastian Eberhardt gesprochen.

    mehr

  • Deutscher Fundraisingpreis

    Die kirchliche Initiative „Was bleibt.“ ist mit dem ersten Preis des Deutschen Fundraising Verbandes ausgezeichnet worden. Die gemeinsame Initiative der badischen, württembergischen und sechs weiteren evangelischen Landeskirchen und ihrer Diakonien behandelt Fragen des Erbens und Vererbens, um Menschen über diese Tabuthemen frühzeitig miteinander ins Gespräch zu bringen.

    mehr