Trainieren ohne Fahrrad und Ruderbank.

Für den Muskelaufbau oder die Koordination der Arme und Beine ist "MotoMed", ein elektrischer Bewegungstrainer, der ideale Partner. Das High-Tech-Gerät stellt sogar vordefinierte Trainingsprogramme zur Verfügung. Damit kann das Training jedes Nutzers individuell gestaltet werden. Die Dauer, die gemessenen Werte werden automatisch auf einer Chip-Karte festgehalten. Gerade für gehbehinderte Menschen und für Rollifahrer wurde der Trainer entwickelt. Das Herz-Kreislauf-System wird während des Trainings angekurbelt.