HERZLICH WILLKOMMEN beim Evangelischen Diakonissenring Metzingen e.V. ~ ~ Altenzentrum und Schriftenmission

Josua Müller (Flügel) und Jörg Günter (Trompete)

20.02.17 Begeisterte Zuhörer beim Benefizkonzert

Am Samstag 18. Februar 2017 fand im vollbesetzten Festsaal des Altenzentrums Metzingen ein hochkarätiges Klassik-Konzert mit zwei bekannten Profi-Musikern statt.

Jörg Günter aus Mössingen als Star-Trompeter (Trompete, Kornett, Waldhorn) wurde am Flügel begleitet von Organist Josua Müller aus...

mehr

Jörg Günter und Josua Müller spielen in Metzingen. Foto: Privat

03.02.17 Benefizkonzert "Classic virtuos"

Am 18. Februar 2017 findet um 15 Uhr im Festsaal des Altenzentrums Metzingen ein hochkarätig besetztes Konzert mit zwei bekannten Künstlern statt.

Jörg Günter aus Mössingen als Solist - Trompete, Kornett, Waldhorn - wird am Flügel begleitet von Josua Müller aus Stuttgart. Beide haben gemeinsam...

mehr

Birgit Ostertag ~~~~ Joachim Deichmann

23.01.17 Neue Verwaltungsräte

In seiner Sitzung am 24. November 2016 hat die Mitgliederversammlung des Evang. Diakonissenring Metzingen e.V. zwei der Mitglieder in den Verwaltungsrat gewählt. Das Gremium, das seither aus 6 Verwaltungsräten und den beiden Vorstandsmitgliedern bestand, konnte damit erfreulicherweise verjüngt und...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Filmtipp: „Katharina Luther“

    Die Liebesgeschichte zwischen einem Mönch und einer entlaufenen Nonne kommt am 22. Februar ins Fernsehen: Im Ersten läuft der Film „Katharina Luther“. Sie war die Ehefrau von Kirchenreformator Martin Luther und ist eigentlich unter dem Namen „Katharina von Bora“ bekannt.

    mehr

  • „Was glaubst denn Du?“

    „Es geht um Religion, um die Christen und um die Muslime“, erklärt Ylva. Die 8-Jährige dreht an einer der dreidimensionalen Texttafeln. Diese ist Teil einer Ausstellung für Kinder über das Christentum und den Islam mit dem Titel „Was glaubst denn Du?“. Bis 26. Februar ist sie noch im „bibliorama – das bibelmuseum stuttgart“ zu sehen. Am Donnerstag, 16. Februar, hatte die Ausstellung prominenten Besuch.

    mehr

  • Religiöse Bildung wird immer wichtiger

    Bei der zentralen Veranstaltung der Kirchen bei der Bildungsmesse didacta diskutieren heute unter dem Titel „ZusammenLeben gestalten – Pluralitätswert Religion?“ Staatssekretär Volker Schebesta, Oberkirchenrat Werner Baur und Prof. Dr. Magnus Striet von der Theologischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.

    mehr